Johreszeide

15,00 

Reinig, Braun + Böhm mit Charlotte Lettenbauer
Lyrisch durch die Jahreszeiten

Ausgezeichnet mit dem Dr.-Wilhelm-Dautermann-Preis für die beste pfälzische Mundartneuerscheinung 2005.

Pfalzrecords 2004,  Bestell-Nr. PRCD2004-03,  52:42 Minuten

Artikelnummer: PRCD2004-03 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

„Johreszeide“ ist ein Konzeptalbum mit einer spannenden musikalischen Bandbreite, die von Folk über Chanson, Blues und Rock’n Roll bis zu kammermusikalischen Elementen reicht. Durch die intensive Zusammenarbeit mit der Cellistin Charlotte Lettenbauer, als auch durch die großartigen Beiträge der 3 bretonischen Gastmusiker Eric Liorzou, Loic Leborgne und Bernards Quillen von der Gruppe BLEIZI RUZ, konnten die Arrangements noch farbiger gestaltet werden. Die Namen der ausgewählten pfälzer Mundartdichter stehen für Qualität: Michael Bauer, Bruno Hain, Peter Schraß, Gisela Gall, Peter Weißgerber, Thomas Sattel, Gerd Heger. Poesie und Herbstblues, Romantik und Selbstironie bilden wirkungsvolle Gegensätze wie Sommer und Winter, wie Frühling und Herbst.

14 Titel:

  1. E neies Friehjohr kummt ins Land
  2. Schmedderling
  3. Schnawwelhelzler
  4. Der Rosenbusch
  5. Uf’m Weifeschd
  6. Lied vom klääne rote Vogel
  7. Marie
  8. Saulocker
  9. An de Herbscht
  10. Lehmklumpe-Blues
  11. Des Blatt
  12. Cellotte
  13. Chrischtmett
  14. Winderdache

Aufnahme/Mix: Eric Liorzou, St. Sauveur/Bretagne, Mastering: Jürgen Lusky.

… ein gelungenes, abwechslungsreiches Beispiel für mundartliche Folklore ohne anbiedernde Volkstümelei … Karsten Rube, FolkWorld

… Für ihr zweites Album haben sie noch schönere Arrangements entwickelt, mit Elementen aus Kammermusik, Folk, Chanson, Blues und Rock ’n’ Roll … Sehr hörenswert! Ulrich Joosten, FOLKER

..Reinig, Braun und Böhms wunderbare ‚Johreszeide’… Dagmar Gilcher, DIERHEINPFALZ

… originell, mit Tiefgang, kurzweilig und anspruchsvoll. LEO

… ein echtes Folkalbum, das zu überzeugen weiß … eine rundum gelungene Platte, die einmal mehr beweist, dass pfälzische Musik durchaus auch außerhalb weinseliger Feste und nüchtern hörbar ist. Für Folkfans ein Muss. Auch Fans keltischer Klänge und handgemachter Musik können bedenkenlos zugreifen… !MARCS young electronic magazine

… Ein rundum gelungenes Album auf höchstem Niveau: Folk vom Feinsten. DIE RHEINPFALZ