Gehobene Mundart

„… eine gesunde Mischung aus Kleinkunst, Lyrik und Prosa von Mundartdichter Wilfried Berger, in Kombination mit einem Cross-Over aus Folk und Blues und vielem mehr … mit Ihrer Vertonung treffen sie stets den Nerv … Das gemeinsame Bearbeiten solcher Mundarttexte, das Arrangieren in ansprechender Melodik, pulsierender Rhythmik und abwechslungsreicher Harmonik – alles weitab von stereotypen Grundmustern – hat hohe künstlerische Qualität. Die geht über gesellige Hintergrundmusik weit hinaus, regt zum Nachdenken an, illustriert Charaktere und kauzige Kreaturen ebenso wie die landschaftlichen Stimmungsbilder …“

Reiner Henn, DIE RHEINPFALZ am 16.06.2017 über den „Pfälzer Abend“ des Kulturvereins Hochspeyer zusammen mit Wilfried Berger in der protestantischen Kirche Hochspeyer.

Ein Klick auf das Bild führt zur Fotogalerie

Dieser Beitrag wurde unter Konzertkritik, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.