Die letzten ihrer Art

Paul Reinig, Peter Braun und Rüdiger Böhm haben als Folker Musikgeschichte in der Pfalz mitgeprägt. Bands wie ihre und vor allem von dieser Qualität gibt es nicht mehr viele. Glücklich also wer am Freitag im Haus am Lindenbrunnen dabei sein durfte … In der Pfalz gibt es derzeit niemand, der dieses Repertoire mit dieser künstlerischen Autorität präsentieren würde  oder auch nur könnte. Im Elsass vielleicht René Egels, in Lothringen Marcel Adam, aber die haben ihren eigenen Stil und „Reinig, Braun und Böhm“ sind auch im Vergleich mit diesen gleichwertigen Künstlern einzigartig. Das ist schön.

Fred G. Schütz, DIE RHEINPFALZ, am 21.04.2015 über das Konzert im Haus am Lindenbrunnen in Vinningen

RP_2015-04-21_Vinningen

Dieser Beitrag wurde unter Konzertkritik, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.